Restaurant

Confierte Entenkeule in der Lüneburger Heide Genuss im Restaurant KLASSIK im Kieferneck Garnelen-Pfanne im Restaurant KLASSIK im Kieferneck Sauerfleisch vom Heide-Wildschwein hausgemacht im Hotel Kieferneck
Zander auf der Haut gebraten Grünkohl in der Lüneburger Heide Wiener Schnitzel mit Bioland Pommes Frites zartes Rumpsteak mit Garnelen
Feste feiern in der Lüneburger Heide die Lounge-Bar im Hotel Kieferneck Cocktails Genuss in der Lüneburger Heide Genuss und Wellness in der Lüneburger Heide
Sonntag Mittag im Restaurant Klassik Ihre Familienefeier in entspannter und Atmosphäre  Romantisches Abendessen bei Kerzenschein WEIHNACHTSBUFFET
Feste feiern in der Lüneburger Heide Feste feiern in der Lüneburger Heide Feste feiern in der Lüneburger Heide Feste feiern in der Lüneburger Heide
Ostern im Kieferneck in der Lüneburger Heide Ostern im Kieferneck in der Lüneburger Heide Ostern im Kieferneck in der Lüneburger Heide Ostern im Kieferneck in der Lüneburger Heide
Genuss und Wellness in der Lüneburger Heide Genuss und Wellness in der Lüneburger Heide Genuss und Wellness in der Lüneburger Heide Genuss und Wellness in der Lüneburger Heide
Genuss in der Lüneburger Heide Genuss in der Lüneburger Heide Genuss in der Lüneburger Heide Genuss in der Lüneburger Heide

Eine kulinarische Weltreise

Mit Spezialitäten aus aller Welt

In der Küche des Restaurants KLASSIK im Hotel Kieferneck duftet es nach Zitronengras, Knoblauch, Curry und Kokosnuss. Küchenchef Thomas Braun und Köchin Regina Kopp bereiten an den Herden die köstlichen Zutaten für die Spezialitäten aus aller Welt vor. Lassen auch Sie sich von neuen Geschmackserlebnissen und außergewöhnlichen Zutaten, von exotischen und alltäglichen Gerichten verzaubern. Das Küchenteam (mit Lutz Bröker und Tom Reske) nimmt Sie mit auf eine kulinarische Weltreise: mit den besten Klassikern von Thailand bis Mexiko, von Spanien bis nach Russland. Die neue Speisekarte schickt Ihre Geschmacksnerven auf eine Reise die Sie quer durch Europa bis zu den Steppen Afrikas führt. Erkunden Sie die Geheimnisse der asiatischen Küche und träumen Sie von der Weite Australiens. Das verführerische Probier-Menü in vier oder mehr Gängen bei romantischem Kerzenlicht ist auch für Verliebte ein genussvolles Valentins-Dinner. Tel.: 05821-560

Seit Juni letzten Jahres leitet Thomas Braun die Küche des Hotel Kieferneck. Vielen Ortsansässigen ist er bestens bekannt durch seine fast 20 jährige Tätigkeit als Küchenchef des Gourmetrestaurants im Hotel Grüning in Bad Bevensen. Als Mitglied der Eurotoques Stiftung trägt er aktiv zur Aufrechterhaltung der Kochkunst auf höchstem Niveau bei, und das unter Verwendung ausschließlich natürlicher Zutaten und bester, möglichst heimischer Produkte.

Im Restaurant „Klassik“ bieten wir täglich von 18 bis 21 Uhr eine Auswahl an leckeren, winterlichen Köstlichkeiten an. 

Feiern für Familien, Kollegen, Mitarbeiter oder Freunde. Ob ein leckeres Menü oder ab 30 Personen ein reichhaltiges Buffet – wir beraten Sie gern.

Kieferneck, Lerchenweg 1, Bad Bevensen

Telefon  05821 560


Genuss in der Lüneburger Heide

Die aktuelle Speisekarte

Genießen Sie Ihr Abendessen in ungezwungen-elegantem Ambiente

Genuss in der Lüneburger Heide

Winterliche Spezialitäten

Suppen, Vorspeisen und kleine Gerichte

Rinderkraftbrühe mit Steinpilzklößchen                                                4,80

Tomatencremesuppe mit Sahnehaube und Schinkenstaub                      5,20

Hausgemachte Entenbratwürstchen auf Apfelkompott

mit Balsamico-Honig-Sauce                                                                 9,60

Hausgemachte Spanferkelravioli in Petersilienbutter                               8,60

 

Marktfrische Salate, raffiniert komponiert

Feldsalat mit gebratenem Speck                                 klein: 4,80  groß:  7,80

und Parmesanchips                       

 

Strauchtomatensalat mit Mozzarella, Basilikum            klein: 5,40  groß: 8,40

und nativem griechischem Olivenöl von Antonios Prionas

 

Großer Salat mit krosser Maishähnchenbrust,

Mandeln und Rucolapesto                                                   12,80

 

Zu allen Suppen und Salaten servieren wir

unser hausgemachtes knuspriges Kräuterbaguette.

 

Kieferneck Klassiker

Fangfrische Bruchtorfer Forelle, gebraten mit Mandeln und

Petersilie, dazu Butterkartoffeln und ein kleiner Salat                           16,80

 

Großes Schweineschnitzel mit Pommes Frites

und kleinem Salat                                                                               18,00

 

Zanderfilet mit Muscheln und Garnelen in Hummersauce,

dazu Blumenkohl und „Papas arrugadas“ (kleine Pellkartoffeln

in Meersalzwasser gekocht)                                                                  19,00

 

Hüftsteak vom Angusrind (ca. 250 gr) mit „Café de Paris“-Butter,

mediterranem Gemüse und „Papas arrugadas“                                        24,00

 

Süßes Finale

Schokoladentrüffel mit Grand Marnier Sauce

und Orangensalat                                                        5,80

 

Proseccoschaum mit Himbeermark

und frischen Früchten                                                   5,80

 

Vanille-Eis mit heißen Himbeeren

und Schlagsahne                                                          5,80

 

Gehobelter Tête de Moine Käse

mit pochierter Birne, Honig und Zimt                              6,50

 

Unsere zusätzlichen wechselnden Sorbet- und Eis-Sorten sowie unser täglich frisches Angebot an leckeren Torten und Kuchen aus dem Café Hesse erfragen Sie bitte bei unseren Servicemitarbeitern.

Kugel Eis oder Sorbet                                                     1,50

Portion Schlagsahne                                                       0,50

Stück Torte                                                                   3,60

Stück Kuchen                                                                2,90

 

Nur für kurze Zeit: Eine kulinarische Weltreise

 

Eine Suppe aus Russland:

„Borschtsch“ – Rote-Beete-Suppe von der Ente              5,80

Eine Vorspeise aus Mexiko:

Leicht angebratenes Thunfisch-Filet

auf Guacamole mit Chili-Salsa                                       9,00

 

Hauptgänge

Indien:

Vegetarisches Curry: Frisches Gemüse mit Kichererbsen

und Erdnüssen in Joghurt-Currysauce                          14,00

Afrika:

Huhn mit Datteln, Tomaten, Okraschoten und Minze

in würziger Schokoladen-Chili-Sauce                            18,00

Thailand:

Barschfilet mit Kefirblättern, Zitronengras und Pak Choi

In Kokosnußsauce                                                       19,00

Spanien:

Fleischspieß vom Rind und Schwein, dazu „Papas Arrugadas“

(kleine Pellkartoffeln in Meersalzwasser gekocht) mit rotem

„Mojo“ (würzige Dip-Sauce) und frischem Gemüse         19,00

Brasilien:

Garnelen und verschiedene Fischfilets mit Knoblauch,

Limettensaft, Schalotten und Paprika in Kokossauce        22,00

 

Dessert aus Australien:

Macadamia-Eis mit Kiwi und Mango

auf gebackenem Eischnee                                            5,80

 

Probier-Menü

Stellen Sie sich aus den Angeboten der kulinarischen Weltreise 4 Gänge nach eigener Wahl zusammen, die wir Ihnen als Probierportionen servieren !                                         29,00

Jeder weitere Probiergang dazu                                     6,00


Genuss in der Lüneburger Heide

 

 

Bitte schauen Sie auch auf die Tafeln im Restaurant

oder fragen Sie uns nach dem zusätzlichen Tagesangebot.

 

Wir bieten ebenfalls ein „Kartoffelgericht des Monats“

mit einer wechselnden Heidekartoffel-Sorte an

 – eine gemeinsame Aktion vieler Restaurants in Bad Bevensen.

Speisekarte Deutsch & English

Die gemütliche Lounge-Bar

Eine echte Bar im Kieferneck...

Genuss und Wellness in der Lüneburger Heide

...laden eine gemütliche Chippendale Sofa-Ecke, Lounge-Sessel aus schokoladenfarbenem Leder und der große Bar-Tresen mit bequemen Hockern zum entspannten Verweilen in nostalgisch-gemütlicher Atmosphäre ein. Durch die Zusammenarbeit mit der "Nostalgie-Scheune" in Tätendorf an der B4 wurde ein gelungenes Ambiente mit besonderen Akzenten geschaffen. "Hier gelingt die Auszeit vom Alltag“, umschreibt Direktorin Kristina Dammann das Gefühl, das diese Bar jetzt ausmacht. Bei der großen Auswahl an Getränken findet jeder seinen Lieblings-Drink. Ob Single Malt, Riesling-Sekt oder erlesenen Wein, bei Chill-Out Musik und einem guten Tropfen kann man entspannt den Abend ausklingen lassen - zu zweit oder in gemütlicher Runde. 


Genuss in der Lüneburger Heide

 

 

Cocktails mit Alkohol   je € 7,50

Tequila Sunrise  Tequila, O-Saft, Grenadine

Pina Colada  Bacardi, Kokossirup, Sahne, Ananassaft

Long Island Ice-Tea  Brauner Rum, Wodka, Gin, Lime-Juice, O-Saft, Cointreau, Cola

Green Mamba  Liquor 43, Sahne, Blue Curacao, Maracujasaft

Caipirinha  Frische Limetten, Rohrzucker, Cachaca

Sex on the Beach  Gin, Cassisse, Pfirsichlikör, Zitronensaft, Maracujasaft

Planter’s Punch  Brauner Rum, O-Saft, Limettensaft, Grenadine

Swimming Pool  Wodka, Bacardi, Kokossirup, Sahne, Ananassaft, Blue Curacao

Maracuja 43  Maracujasaft, Liquor 43

  

Cocktails ohne Alkohol  Je € 6,50

Fruit Punch  Ananas-, Orangen-, Zitronensaft, Grenadine

Ipanema  Frische Limetten, Rohrzucker, Ginger Ale

Blue Lemon  Blue Curacao, Limettensaft, Bitter Lemon

Coco Banana  Kokossirup, Sahne, Bananensirup, Bananensaft, O-Saft

Kieferneck Beach  Kokossirup, Ananassaft, Mineralwasser

 

 Bier

Wittinger Pils                        0,3l                  € 2,80

                                           0,4l                  € 3,60 

Stackmanns Dunkel               0,3l                  € 2,80

                                           0,4l                  € 3,60 

Alsterwasser                         0,3l                  € 2,80

                                           0,4l                  € 3,60 

Monaco                                0,3l                  € 2,80

(Alster mit Grenadine)           0,4l                  € 3,60

 Schneider Weizen                0,5l                   € 4,20

Original, Alkoholfrei, Kristall

 Pilsener Urquell                    0,33l                  € 2,80

 Krombacher                         0,33l                  € 2,80

alkoholfrei

  

Weißwein

Rheinhessen

Scheurebe                        0,25l                     €   5,00

lieblich                              0,5l                      €   9,50

Baden

Grauer Burgunder             0,25l                      €   6,00

trocken                             0,5l                       € 11,50

Mosel

Riesling                            0,25l                      €   6,30

trocken oder feinherb         0,5l                       € 12,10

 

Rotwein

Württemberg

Schwarzriesling                  0,25l                      €   6,10

halbtrocken                        0,5l                       € 11,30

Rheinhessen                                   

Dornfelder                         0,25l                      €   6,10

trocken                              0,5l                        € 11,30

Baden

Spätburgunder                  0,25l                      €   6,40

trocken                             0,5l                       € 11,60

Sizilien

Nero d’Avola                    0,25l                       €   7,10

trocken                            0,5l                         € 13,20

Frankreich

Melot                              0,25l                       €   7,70

trocken                            0,5l                        € 14,50

 

Wein-Schorle                  0,25l                       €   3,50

weiß oder rot                   0,5l                        €   6,50

 

 Heißgetränke

 

Glas Tee                                         € 2,20

Tasse Kaffee                                   € 2,20

Kännchen Kaffee                             € 3,70

auch entkoffeiniert

 

Bio-Café

Press-Kännchen Bodum                    € 3,80

 

Espresso                                         € 2,10

doppelter Espresso                          € 4,00

Espresso Macchiato                          € 2,40

Cappuccino                                     € 2,50

Milchkaffee                                     € 2,80

Latte Macchiato                               € 2,90 

Irish Coffee  mit Whiskey                 € 5,50

Lumumba mit Rum                          € 4,50

Rum-Grog                                      € 4,50

 

Schnaps

Jamingo                                    € 2,80

Heidegeist                                 € 2,60

Ratzeputz                                 € 2,60

Jubiläums-Aquavit                     € 2,30

Malteser                                   € 2,30

Linie                                         € 2,80

Korn                                        € 2,10

Ramazzotti                               € 2,60

Averna                                     € 2,60

Fernet Branca                           € 2,40

Wodka Moskovskaya                  € 2,40

 



Hotel Kieferneck, Bad Bevensen und die Lüneburger Heide

Wohlfühlen und Genießen in Bad Bevensen

Lüneburg im Sommer Bad Bevensen

Mittelalterliche Städte, spannende Freizeitparks, alte Klöster und natürlich die berühmte Lüneburger Heide mit ihren Schnuckenherden und schlanken Wacholderbüschen sind die attraktive Zugabe zu einem abwechslungsreichen Aufenthalt in Bad Bevensen.

Romantische Gassen, historische Giebel und prächtige Kirchen erwarten Sie in der 1050-jährigen Hanse- und Salz-Stadt Lüneburg. Überall zeugen die mächtigen Kaufmannshäuser mit ihren charakteristischen Giebeln vom großen Reichtum der Salzhändler. Die noch komplett erhaltene historische Stadt erzählt ihre Geschichte durch Architektur und besonderen Flair. Lüneburg weiß den Charme des Mittelalters mit den Ansprüchen unserer Zeit zu verbinden. Kopfsteingepflasterte Straßen laden nicht nur zur geschichtlichen Erkundung, sondern auch zum gemütlichen Bummeln ein.

Im einzigen Thermal-Heilbad der Lüneburger Heide - in Bad Bevensen - genießen Urlauber die Tage in der bunten Hügellandschaft oder im warmen Wasser der Therme. Das sind die Zutaten, die sich mit Genuss, Wellness, Landschaftserlebnis und Aktiv-Urlaub trefflich verbinden lassen. Eine heitere, ganz im Zeichen der Gesundheit, Ruhe und Erholung stehende Badelandschaft erwartet den Besucher in der Jod-Sole Therme. Bei einem Solegehalt von drei Prozent ist das Wasser in den beiden Freibecken mit ihren fast 1000 Quadratmeter Wasserfläche ganzjährig 32°C warm - immer ein besonderes Erlebnis!

KIEFERNECK: 4-Sterne Hotel - Restaurant - Wellness

Ausgezeichnet mit dem Prädikat "Service Qualität Deutschland" sichert das Hotel Kieferneck in Bad Bevensen seinen Gästen einen First-Class-Service im 4 Sterne Hotel Segment. Ruhig gelegen, sind die Zimmer und Suiten - alle mit Balkon - modern, freundlich und komfortabel eingerichtet und alle nach neuestem technischen Standard ausgestattet. Internetzugang über WLan, Parkplätze und eine Fahrradgarage stehen den Hotelgästen kostenfrei zur Verfügung.

Allmorgendlich erwartet Sie ein Genießer-Frühstück bis 11 Uhr mit Lachs und Sekt vom üppigen Buffet. In der „Klassik“ Lounge werden Sie nachmittags mit frisch gebackenem Kuchen zum Kaffee verwöhnt. Geniessen Sie hier Ihren Apéritif vor dem leckeren Abendessen oder lassen den Tag bei einem Cocktail gemütlich ausklingen.

Restaurant KLASSIK im Hotel Kieferneck

Das professionelle Küchen-Team veredelt täglich frische, größtenteils regionale Zutaten zu feinen, aromenreichen und fettarmen Gerichten und bietet so eine ehrliche -keineswegs hochpreisige- Frische-Küche. Natürlich finden Gäste auch eine Auswahl an Lieblingsgerichten aus unserem Norden sowie Spezialitäten aus aller Welt.

Für Veranstaltungen, Feiern oder Seminare stehen zwei elegante, bestens ausgestattete Räume mit Tageslicht, für jeweils 40 bis 50 Personen bereit.

Auch in der Jod-Sole-Therme sind wir für unsere Gäste da:

In der Thermenhalle am Palmengarten und mit gemütlicher Aussenterrasse mit dem Cafe-Kieferneck und zwischen Vitalbecken und Saunalandschaft mit dem Kieferneck-Bistro. Hier servieren wir Ihnen leckere Salate, kleine Gerichte, Pizza, Flammkuchen, köstliche hausgemachte Torten, frische Kuchen, Eisbecher sowie alle Getränke. Besonders zu empfehlen ist der leckere, täglich wechselnde Mittagstisch im Café Kieferneck.

Wellness-Quelle Kieferneck

Ganz im Zeichen Ihrer Entspannung steht das umfangreiche Wellness- und Kosmetik-Angebot auf 1000m2. Relaxen Sie im Schwimmbad bei angenehmen ±29° C oder powern sich mit der Gegenstromanlage aus. So richtig abschalten können Sie in dem großzügigen Saunabereich mit finnischer Sauna, Dampfbad und Ruhe-Lounge. Das alles ist im Übernachtungspreis enthalten. Zu Zweit gemeinsam verwöhnen lässt es sich wunderbar in der „Private-Spa-Suite“, mit seiner Infrarot-Sauna-Kabine, dem Doppel-Whirlpool und Entspannung im eigenen Ruheraum danach. Professionelle Beauty-Behandlungen für Gesicht, Hals, Dekolletée, Hände und Füße und Massagen nach neuesten Erkenntnissen, runden das Wohlfühl-Angebot ab und bescheren Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt.

Fahrradverleih

Der hoteleigene Fahrradverleih verleitet zur aktiven Erkundung der Umgebung ein. Die Lüneburger Heide ist flach und daher ideal für Fahrrad- oder Wandertouren. Durch seine privilegierte Lage inmitten der Lüneburger Heide, findet man hier den idealen Ausgangspunkt zum unbeschwerten Golfen.

Sie suchen den besonderen Kurz-Urlaub? Dann lassen Sie sich ein auf die Schönheiten, den Charme und die vielfältigen Facetten der weltberühmten Stadt Lüneburg, Norddeutschlands größtem Jod-Solebad in Bad Bevensen und der Lüneburger Heide.


Sommer in Bad Bevensen
  • Bad Bevensen in der Lüneburger Heide und die
  • 1050-Jährige Hanse- und Salzstadt LÜNEBURG

 

 

 

 

 



Feste feiern, wie sie fallen...

Feste feiern wie sie fallen...

Lassen Sie Ihre Feier zu einem unvergesslichen Erlebnis werden!

Ob Hochzeit, Geburtstag, Taufe, Konfirmation, Jubiläen, Firmen-Events oder Gala-Abende mit Tanz und exklusivem Buffet oder köstlichem Menu, wir sorgen mit höchster Professionalität, persönlicher Betreuung und Ideenreichtum dafür, dass Ihr Fest in der eleganten aber doch entspannten Atmosphäre unseres Hauses für Sie selbst und Ihre Gäste unvergessen bleibt.

Wir beraten Sie gerne im Hotel vor Ort oder am Telefon: 05821 560

 


Feste feiern in der Lüneburger Heide

Tages Arbeit! Abends Gäste!

Saure Wochen! Frohe Feste!
Sei dein künftig Zauberwort."

Johann Wolfgang von Goethe 



Wittinger Biere aus unserer Region und der Lüneburger Heide im Hotel Kieferneck

Die Privatbrauerei Wittingen ist im norddeutschen Raum noch eine der wenigen privat geführten Brauereien. Seit 1429 befinden sich die Braurechte im Familienbesitz.

Wittinger Premium Pils

Wittinger Weizen

 ...typisch bayrisches Bier auf norddeutsche Art!

Mit Wittinger Weizen ist es gelungen auf norddeutsche Art ein typisch bayrisches Bier zu brauen. Wittinger Weizen wird mit 70% feinstem Weizenmalz und 30% Gerstenmalz streng nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut. Vergoren wird die Würze mit obergäriger Hefe bei einer Temperatur von ca. 18 °C.

 Wittinger Premium

 ...die Spitzenmarke der Privatbrauerei Wittingen

Feinwürzig herb und glanzhell ist Wittinger Premium ein Genuss besonderer Art mit seinem unvergleichlichen Pils-Charakter. Gebraut nach dem Deutschen Reinheitsgebot von 1516 mit 11,6% Stammwürze und  4,9% vol.alc.

Stackmann´s Dunkel

 ...kellerfrisch und fröhlich!

Das kellerfrische und dunkelblonde Spezialbier schmeckt weich und samtig und überzeugt durch sein Malzaroma mit einem Hauch Hopfenbittere. Das besondere Malzaroma entsteht durch das feine dunkle Gerstenmalz, welches wir auschließlich für unser Stackmann´s Dunkel verwenden.

Es wird natürlich auch getreu dem Deutschen Reinheitsgebot von 1516 gebraut, hat 11,9 % Stammwürze und  5,0% vol.alc.


Wittinger Biere

Wittinger Biere, gebraut nach dem Reinheitsgebot von 1516, zeichnen sich durch ihren unverwechselbaren Geschmack aus. Das naturbelassene Brauwasser aus eigenem Tiefbrunnen begründet durch seine Weichheit ebenso den besonderen Charakter unserer Biere, wie auch der ausgesuchte Hopfen aus der Hallertau und beste Malze hiesiger Mälzereien.

Wittinger Privatbrauerei

Wellness mit Aktivurlaub in der Lüneburger Heide kombinieren

Wellness mit Aktivurlaub in der Lüneburger Heide kombinieren

Ob Golfen, Kanuwandern, Biken oder Nordic Walking - in Bad Bevensen lässt sich Aktivurlaub ganz entspannt gestalten.

Die sanftwellige Heideregion rund um Bad Bevensen verführt selbst weniger konditionsstarke Urlauber zur gesunden Aktivität. Hier muss man einfach zum Entdecker werden. Beiderseits der Ilmenau-Auen gruppieren sich kleine Dörfer und stattliche Gehöfte mit Wiesen und Wäldern, Heide- und Ackerflächen zu einem Landschaftspuzzle mit ganz eigenem Reiz und immer neuen Aus- und Einblicken.

Wandern und Nordic Walking, Rad fahren, Klettern zwischen Waldboden und Baumwipfeln, Golfen im Wald oder Kanutouren auf der Ilmenau: Das sommerliche Angebot des Jod-Sole-Heilbades Bad Bevensen verspricht Unternehmungslustigen fast garantiert entspannende und aktive Tage in der Lüneburger Heide. Denn es lässt sich gut mit den Wellness- und Aktiv-Angeboten des Hotel Kieferneck und der Jod-Sole-Therme kombinieren.




Bier-Maxe: die optimale Schankanlagen Betreuung

aus Hopfen und Gerste...
Tipps vom "Bier Maxe" 
Matthias Neumann
geprüfter Schankanlagensachkundiger
An der Hofkoppel 34
29525 Uelzen / OT Holdenstedt


So berechnen Sie den einzustellenden Zapfdruck

Grundsätzlich ist das Zapfen von Bier über eine Schankanlage ein einfacher physikalischer Prozess - insbesondere dann, wenn die Schankanlage mit einem Kompensatorhahn ausgestattet ist. 
Dennoch erlebt man es immer wieder, daß Schankanlagen falsch eingestellt sind und das Zapfen für alle Beteiligten zur Qual wird. Der häufigste Fehler dabei ist: Wenn es schäumt wird der Zapfdruck gesenkt - dies ist falsch. Schäumt es, muss der Zapfdruck erhöht werden. 

Bier enthält Kohlensäure - wird daher unter Druck abgefüllt. Anderenfalls entbindet sich die Kohlensäure und in den Fässern würde sich Schaum bilden. 
Ist also in der Bierleitung zu wenig Druck ist, entbindet sich die Kohlensäure bereits in der Bierleitung  - aus dem Zapfhahn kommt nur noch Schaum. Der Druck muss so weit gesteigert werden, bis sich die Kohlensäure wieder im Bier löst und kein Schaum mehr in der Bierleitung ist.


1. Schritt: Sättigungsdruck ermitteln

Biertemperatur (= Bierkellertemperatur) feststellen und den zugehörigen Sättigungs-druck ablesen.

5°C = 0,8 bar
6°C = 0,9 bar
7°C = 1,0 bar
8°C = 1,0 bar
9°C = 1,1 bar
10°C = 1,2 bar
11°C = 1,3 bar
12°C = 1,4 bar
13°C = 1,5 bar
14°C = 1,5 bar
15°C = 1,6 bar
16°C = 1,7 bar
17°C = 1,8 ba
18°C = 1,9 bar
19°C = 1,9 bar
20°C = 2,0 bar
21°C = 2,0 bar
usw....

2. Schritt: Förderdruck ermitteln und zum Sättigungsdruck hinzurechnen.

Höhenunterschied
Man braucht pro Meter Höhe (Fassboden bis Zapfhahn) 0,1 bar. Dies gilt unabhängig vom Leitungs-querschnitt.

Leitungslänge
Die Reibungsverluste sind abhängig von Länge und Durchmesser der Bierleitung. Bei 7 mm Leitungen rechnet man 0,1 bar pro 2 m, bei 10 mm Leitungen 0,1 bar pro 6 m Länge.

3. Schritt: Zapfdruck berechnen

Rechnen Sie die 3 Drücke für Sättigung, Höhenunterschied und Leitungslänge zusammen.

Beispiel:
Bei 20 °C Biertemperatur, 3 m Höhenunterschied und 6 m Leitungslänge bei einer 10 mm Leitung hat man  2,0 bar (Sättigungsdruck) + 0,3 bar (Höhenunterschied) + 0,1 bar (Leitungslänge) ergibt einen Zapfdruck von 2,4 bar.

Wichtig bei Lagerung von angebrochenen Fässern sollte der Druck im Fass immer genau dem Sättigungsdruck entsprechen. Also stellen Sie den Druck am Manometer auf den Sättigungsdruck herunter, lassen Sie dazu den überschüssigen Druck durch Ziehen am Überdruckventil ab. Drehen Sie das CO2 nicht ab - so wird ein konstanter Druck gewährleistet.

So stellen Sie sicher, dass Ihr Schankbier auch über einen längeren Zeitraum frisch bleibt.


Bier, frisch gezapft Bier-Maxe

Bewerten Sie uns

Ihre Meinung ist uns wichtig!
QYPE

Bewerten und empfehlen Sie uns auf Yelp. » mehr

HolidayCheck

Nutzen Sie Hotelbewertungen auf HolidayCheck. » mehr

Urlaubtest

Hier finden Sie nur die guten Hotels. » mehr


Spar Angebote

Jetzt Buchen & Sparen

Cafe-Kieferneck-Bistro

Jod-Sole-Therme

Wellness Quelle Kieferneck

Den Alltag vergessen...
Lieber etwas kleiner, mit mehrfach ausgezeichnetem Gourmet-Restaurant, dann besuchen Sie unser Schwester-Hotel in unmittelbarer Nachbarschaft:
Charlet Hotel Grüning Logo